Herzlich willkommen auf der Website des
Masterstudiengangs
Transnationale Literaturwissenschaft: Literatur, Theater, Film

tnl-300x233

Kennenlernrunde TnL

Der StugA TnL möchte euch herzlich an der Uni Bremen willkommen heißen und veranstaltet dafür ein kleines Kennenlerntreffen. Wir wollen euch die Möglichkeit geben, eure Mitstudierenden bei Tee und Keksen kennenzulernen und Kontakt zu uns alten Hasen zu knüpfen. Wir stehen gerne für alle eure Fragen zur Verfügung!
Im Anschluss gibt es eine kleine Campustour für diejenigen, die Interesse haben. Teilnahme an dieser Veranstaltung ist natürlich nicht verpflichtend, aber sie bietet eine gute Gelegenheit zur Orientierung im neuen Studiengang.

Montag – 09.10.2017, 14:00 Uhr
Raum: GW2 B 3200

Stundenplanberatung (How to Stud.IP)

Der StugA TnL bietet allen neuen Studierenden die Möglichkeit, sich vor der offiziellen Info-Veranstaltung mit uns im StugenEck zu treffen und ggf. euren Stundenplan zu erstellen bzw. euch das Studi-Portal Stud.IP zu erklären, falls ihr es noch nicht kennt. Für die, die später dazustoßen wollen und/oder nicht alleine den Raum suchen wollen: wir gehen um 14:45 Uhr los zur Informationsveranstaltung im Fachbereichsraum (GW2 A 3570).

Dienstag – 10.10.2017, 12:00 Uhr – 14:45 Uhr
Raum: GW2 B 3200

Master Transnationale Literaturwissenschaft – Informationen zum Studium

Dienstag – 10.10.2017, 15:00 Uhr – 17:00 Uhr
Raum: GW2 A 3570

Campus-Rallye: Harry Potter and the Insane Architect of GW2

Zusammen mit dem StugA English-Speaking Cultures haben wir für euch mit der „Harry Potter“-Rallye einen nerdigen Spaß auf dem Campus und im GW2 vorbereitet. Anmeldung bei einem Mitglied des StugA oder über stugatnl@uni-bremen.de.

Treffen: 14:30 Uhr
Start: 15 Uhr

Mittwoch – 11.10.2017, 14:30 Uhr – 18:00 Uhr
Raum: GW2 B 3200


Studentische Hilfskraft für die Öffentlichkeitsarbeit gesucht

 

 



Resonanz Artikel von Frau Prof. Dr. Elisabeth Arend und Ina Schenker (April 2017)


NEU seit SoSe 16!! Austausch mit russischer Staatsuniversität Belgorod

Seit diesem SoSe 2016 ist der TnL in dem DAAD-geförderten Austausch mit der russischen Staatsuniversität Belgorod beteiligt. Eine Gruppe von 10 Studierenden aus MATS und TnL werden gemeinsam mit Dozenten nach Belgorod zu reisen, zuvor jedoch bereits an einem interdisziplinären (Ethnologie, Literatur- und Sprachwissenschaft) Seminar zum Thema „Straßenkulturen“ teilnehmen, das in Bremen beginnt und dann in Belgorod fortgesetzt wird. Der Antrag zur Fortsetzung der Förderung ist gestellt, damit der TnL diese spannende Kooperation fortsetzen und ein größeres Kontingent von Studierenden beisteuern kann. Informationen erfragen Sie bitte bei Prof. Dr. E. Arend. Details zum diesjährigen Projekt finden Sie unter:
https://blogs.uni-bremen.de/strassenkulturen/


Änderungen Sprachtest Englisch-Sprachnachweise B2 und C1

Studierende und Studienbewerber*innen werden darin bestärkt, internationale Englischzertifikate abzulegen, die jenseits der Anerkennung zur Studienzulassung den Vorteil haben, auch international anerkannt zu werden, etwa im Rahmen eines Austauschstudiums oder einer späteren Berufsaufnahme im Ausland. Neben diesen Zertifikaten bietet das Fremdsprachenzentrum zertifizierte Englischkurse (UNIcert), die mit einer Zertifikatsprüfung auf den Niveaus B2 und C1 des Referenzrahmens abgeschlossen werden. Daneben besteht die Möglichkeit, unter bestimmten Voraussetzungen Fremdsprachenkenntnisse über das Abitur oder ein Studium im Ausland anzuerkennen.
Eine Übersicht über die Möglichkeiten, sich die Zulassungskenntnisse in Englisch bescheinigen zu lassen, finden Sie auf der Homepage des Fremdsprachenzentrums http://www.fremdsprachenzentrum-bremen.de/EngZert

Bitte bedenken Sie, dass ab April 2016 ausschließlich die auf http://www.fremdsprachenzentrum-bremen.de/EngZert  genannten Optionen anerkannt werden.

Ebenfalls bitte ich Sie zu bedenken, dass die Ausstellung eines Sprachzertifikats i.d.R. 6-8 Wochen in Anspruch nimmt, so dass Studierende sich rechtzeitig um die Ablegung einer internationalen Englischprüfung kümmern mögen.

Ihre Ansprechpartnerinnen am Fremdsprachenzentrum rund um die Englisch-Zulassungstests sind Frau Burger und Frau Jahnke, die Sie per Mal über  englischfzhb@uni-bremen.de  erreichen. Mehr Infos zum Beratungsteam Englisch finden Sie auf  https://www.fremdsprachenzentrum-bremen.de/1990.0.html

Stand: 08.04.2016


Achtung!!! Neuerung in der Prüfungsadministration

Unter diesen Link finden Sie die Neuerung der Prüfungsadministration. Bitte beachten Sie vor allem die Anmelde- bzw. Abmeldezeiträume zu den Prüfungen. Generell gilt, wer sich zu einer Prüfung nicht über PABO angemeldet hat, kann auch die Prüfung in dem Semester nicht absolvieren!

Neuerungen Prüfungswesen
Prüfungsanmeldeformular

Stand: 08.04.2016